Über uns

Vielen Dank das sie in unseren Magazin lesen. Wir arbeiten komplett ohne Werbung und beabsichtigen auch nicht in der Zukunft, Einnahmen durch diese zu erzielen. Wenn sie uns unterstützen wollen, dann teilen einen Artikellink, bewerben sich sich bei uns als Lektor oder Gastautor. Dankbar sind wir auch über Bildmaterial im Rahmen einer CC0 1.0 Universell (CC0 1.0) Lizenz.In bisher 169 veröffentlichten Artikeln beschreiben wir die Welt aus unserer Sicht. Diese sind durchaus politisch, aber immer fern von Blockdenken und / oder einer bestimmten politischen Richtung. Unsere Artikel sind Konkret. Aussagen die bloße Behauptungen sind, finden sie bei uns nicht. Damit bewahren wir unsere Unabhängigkeit. Der Standpunkt ist uns wichtig. Dies ist unser Konzept – Frei von Vorurteilen und Paradigmen.

Jeder Artikel entsteht aus einer langen und sorgfältiger Recherchen zum Thema. Dies war nicht immer so. So richtig gestartet sind wir im Jahr 2012. Aus dieser Zeit stammt auch der bisher erfolgreichste Artikel unserer Arbeit. Bereits im November 2012 haben wir im Artikel Deutschland im September 2013 – Eine Wahlwarnung die drohende absolute Mehrheit der CDU/CSU bei den Bundestagswahlen vorhergesagt. Zu einem Zeitpunkt, als viele das Ende der Frau Merkel diskutierten. Wohlgemerkt die Wahl fand erst ein Jahr später statt und am Ende fehlten nur ein paar wenige Stimmen.Der derzeit meistgelesene Beitrag ist der Artikel Krieg und Terrorismus – Was ist nur mit dieser Welt los?. Auch dies zeigt, was den Menschen wichtig ist. Der persönliche Standpunkt. Mehr über den Autor unserer Beiträge, erfahren sie auf seiner Website.

fkmoegelin.de