(Un)Wetter und der WDR

(Un)Wetter und der WDR

In den letzten Tagen ist viel passiert. So zog am Pfingstmontag über Nordrhein-Westfalen ein Unwetter, das sich im Tagesverlauf  bildete und sich dann  am späten Abend über das Bundesland ausbreitete. Windböen in Orkanstärke begleitet von heftigen Gewittern hinterließen eine traurige Bilanz. Viele Gebäude, Fahrbahnen und Fahrzeuge wurden beschädigt. 6 Menschen verloren ihr Leben. Versicherer beziffern […]

Klimawandel oder die Antwort der Sprachakrobaten auf diesen.

Klimawandel oder die Antwort der Sprachakrobaten auf diesen.

„Schnee bis in den höheren Tieflagen“ so dröhnte es heute morgen aus dem Radio. Ich finde es ist eine elegante Wortschöpfung dafür um den Satz „Auch heute kein Schnee im Tiefland“ anders zu beschreiben“ Es klingt doch einfach positiver. Nur warum gibt es immer wieder diese Umdeutungen? Was früher anhaltender Schneefall hieß, heißt heute Blitzeis, […]

Santa kommt ….

Santa kommt ….

und eins wird wahr, es liegt kein cm Schnee, in diesem Jahr. Es tut mir leid Ihr Kinderlein, der Santa packt die Sachen wieder ein. Denn wenn der Schlitten auf den Grünen, fahren muss, das ist für´s Rentier kein Genuss. Und auch die Engel machen sich nicht´s draus. Es tut uns leid, Weihnacht fällt aus. […]